Wertewandel in der Schweiz 2030 – Wohnformen 2030

Vertiefungsstudie zur Hauptstudie Wertewandel in der Schweiz 2030.

Wie werden die Menschen in der Schweiz in der Zukunft wohnen. Werden wir unsere Privatsphäre vermehrt öffnen gegenüber Anderen oder für mehrere Generationen unter einem Dach? Wie werden die Wohnwelten in zwanzig Jahren aussehen?
Diese Studie befasst sich mit solchen Fragestellungen und untersucht mögliche Entwicklungstendenzen der Wohnformen im Rahmen der vier GrundszenarienEgo, Clash, Balance und Bio Control. Für die Akteure am Immobilienmarkt ergeben sich in den vier verschiedenen Szenarien unterschiedliche Risiken und Chancen.

Institution: swissfuture
Autor: Georges T. Roos, Co-Studienleiter; Dr. Beat Schwab, Wincasa, Co-Studienleiter
Auftraggeber: swissfuture
Publikationsjahr: 2012
Kontakt: future@swissfuture.ch
Access: https://www.swissfuture.ch/de/wertewandel-in-der-schweiz-2030-vier-szenarien/
Zeithorizont:
Themen: