ZUG — Ein Leitbild für Politik, Wirtschaft und Bevölkerung zur Gestaltung der Zukunft von Zug

Wie soll eine erfolgreiche, globale Kleinstadt in 20 Jahren aussehen? Woran soll sie sich orientieren, um für ihre Bürger und die Unternehmen weiterhin ein attraktiver Standort zu sein? Diese Fragen hat uns der Stadtrat von Zug gestellt.
W.I.R.E. hat daraufhin die «Stadtidee Zug» entwickelt. Die Stadtidee versteht sich als Leitbild und langfristige Vision für die Erarbeitung einer wünsch- und denkbaren Zukunft von Zug. Ziel der Stadtidee ist die Gestaltung von Rahmenbedingungen, dass die Bürgerinnen und Bürger von Zug sich auch in 20 Jahren noch in einer prosperierenden, lebenswerten und international erfolgreichen Schweizer Stadt zu Hause fühlen.

Institution: W.I.R.E. Think Tank for business, science and society
Autor: Nicholas Bornstein, Stephan Sigrist und Senem Wicki
Auftraggeber: Stadt Zug
Publikationsjahr: 2015
Kontakt: Dominique Meier info@thewire.ch
Access: https://www.thewire.ch/data/files/WIRE_Die%20DNA%20von%20Zug.pdf
Zeithorizont:
Themen: